Das Darmstädter Oberfeld – Ein besonderer Geheimtipp unter den Ausflugszielen

Natur pur in Stadtnähe

Vor Kurzem, als das Wetter noch ein wenig kälter und sonniger war, unternahmen wir an einem Spätnachmittag einen Ausflug zum Darmstädter OberfeldAufgrund der bereits tief stehenden Sonne lag vor uns ein tolles Landschaftspanorama, das uns zu vielen Fotoaufnahmen einlud.

Wegen seiner einmaligen Lage zwischen der Stadt und den umliegenden Wäldern gilt das Oberfeld als besonderer Geheimtipp unter den Ausflugszielen.

darmstadt-oberfeld-3-800px

Das Darmstädter Oberfeld- hier trifft man auf Spaziergänger, Jogger, Radfahrer, Naturfreunde und viele mehr

Hier haben auch Kinder die Möglichkeit, ihrem Bewegungsdrang freien Lauf zu lassen. In dem sehr beliebten Naherholungsgebiet treffen Spaziergänger, Radfahrer, Jogger, Hundebesitzer Naturfreunde und viele andere aufeinander. Mittlerweile handelt es sich beim Oberfeld um die einzige landwirtschaftlich genutzte Fläche innerhalb Darmstadts. Hier werden verschiedene Getreidesorten angebaut, wie zum Beispiel Roggen und Dinkel. Die dortige Landwirtschaft wird von dem benachbarten Hofgut Oberfeld unter der Trägerschaft der Initiative „Domäne Oberfeld e. V.“ betrieben.

darmstadt-oberfeld-800px

Ich habe das Gefühl, mitten auf dem Land zu sein

Bei einem Spaziergang durch dieses wunderschöne Naherholungsgebiet trifft man auf Hühner, Pferde und Kühe. Die Felder erstrecken sich weit bis zu den angrenzenden Waldgebieten. Diese einmalige Atmosphäre vermittelt Besuchern das Gefühl, sich mitten auf dem Land zu befinden. Erwähnenswert sind auch die hier aufgestellten Insektenhotels für Wildbienen und Solitärwespen. Bei diesen handelt es sich um küstlich angelegte Nistplätze, die durch das Bohren von Löchern in das Holz entstehen.

darmstadt-oberfeld-4-800px

Insektenhotel im Darmstädter Oberfeld – Die Aufnahme entstand zu einem anderen Zeitpunkt (Frühjahr 2014)

Durch die zunehmenden Eingriffe in die Natur durch den Menschen sind bereits viele Lebensräume für diese Tiere verschwunden. Diesem Problem wird durch die Insektenhotels entgegengewirkt.

Das Oberfeld bietet zudem eine Heimat für die unteschiedlichsten Vogelarten, wie zum Beispiel Rauchschwalben, Haussperlinge oder auch Turmfalken. Wer eine Auszeit vom hektischen Treiben der Stadt nehmen möchte, befindet sich hier genau am richtigen Ort.

darmstadt-oberfeld-2-800px

Die Weiten des Darmstädter Oberfelds bei Sonnenuntergang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s